Lezen voor de Lijst

Duits

 | niveau 5 | Der Zimmerspringbrunnen

Der Zimmerspringbrunnen

Der Zimmerspringbrunnen

Sparschuh, Jens
Niveau
Niveau 5
Jaar uitgave
1995 [diese Edition 1997]
Uitgeverij
Kiepenheuer & Witsch [diese Edition btb Verlag]
Plaats
Köln [diese Edition München]
Aantal pagina's
159
Genre
  • Heimatroman
Tags
  • Anpassung
  • Ostalgie
Taalniveau
B2

Over de auteur

Jens Sparschuh wurde 1955 in der ehemaligen DDR geboren. Er studierte Philosophie und Logik in Leningrad, Russland. Danach arbeitete er als Assistent an der Humboldt-Universität Berlin, wo er 1985 promovierte. Nach seinem Studium hat er als freiberuflicher Autor angefangen. Sparschuh ist Verfasser von Romanen, Kinderbüchern und Hörspielen. "Sparschuh fragt nach den historischen und sozialen Bedingungen, unter denen sich Vernunft zu behaupten sucht, insistiert auf dem von ihr Verdrängten und spürt ihren Deformationen nach." (Kritisches Lexikon zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur) Der Zimmerspringbrunnen ist sein bekanntestes Buch. Der Film 'Der Zimmerspringbrunnen' (2001) ist eine getreue Verfilmung.  Zuletzt erschien von Sparschuh der Roman Im Kasten (2012)

Inhoud

"Endlich, endlich! Mein HALLO-BERLIN-Wochenhoroskop hatte grünes Licht gegeben!" Hinrich Lobek, seit drei Jahren arbeitslos, wittert Morgenluft. Das Wochenhoroskop ruft auf zu Initiative, und Hinrich bewirbt sich für Vertreter einer Firma, der Zimmerspringbrunnen verkauft. Erstaunlicherweise bekommt er einen Brief zurück, in dem er eine Einladung zur alljährigen Vertreterkonferenz bekommt. Dies ist der Anfang eines unaufhaltsamen Aufstiegs von Hinrich Lobek zum erfolgreichen Vertreter Ost für Zimmerspringbrunnen. Neben seinem alltäglichen Leben spielen auch die Auswirkungen, die sein altes Leben in der DDR noch nach dem Mauerfall auf ihn hat, eine große Rolle. Wenn er nämlich seine ganze Energie für seinen neuen Beruf einsetzt, beginnen die Probleme mit seiner Frau. Hinrich verhält sich egozentrisch und schweigsam, und nach einiger Zeit kann Julia nicht mehr mit ihm zusammenleben. So bleibt am Ende nur Freitag, sein Hund, als Zeuge dieser Erfolgsgeschichte.

Leesaanwijzingen

Der Zimmerspringbrunnen glänzt nicht durch Spannung, sondern durch seine feinfühlige und humorvolle Erzählweise, in der über die Folgen der Wende reflektiert wird. Als Leser werden wir herausgefordert, über unsere Meinungen nachzudenken. Das Buch ist in der Ich-Erzählperspektive und in einem alltäglichen Stil geschrieben.

Om over na te denken

Inwiefern ist Sparschuhs Buch Ausdruck der Ostalgie?

Waardering

"Ich nenne das Buch, die Geschichte, wohl am besten eine Burleske. Witzig, kurzweilig, selbstironisch wird die Karriere eines nicht unsympathischen, wenn auch etwas seltsamen Ostberliners geschildert, der, um nicht ganz in Arbeitslosigkeit und Apathie zu versinken, als Vertreter bei einer Firma aus "den alten Bundesländern" anheuert, die Zimmerspringbrunnen herstellt." […] ( http://www.lovelybooks.de/autor/Jens-Sparschuh/Der-Zimmerspringbrunnen-143501950-w/)

"I liked this book much better than I had expected. It's a story that characterizes the differences between West & East Germany, or better said, West & East Berlin. It talks about the differences people from the East came across when Germany became one country again. The book did this in a mostly inspiring and surprisingly witty way. […]" ( http://www.goodreads.com/book/show/1404904.Der_Zimmerspringbrunnen)

"Wir lasen das Buch als Schullektüre in der Kollegstufe und selbst für die Standards der Bücher, die man sonst in der Schule lesen muss, ist dieses hier so ziemlich das schlechteste, das mir je untergekommen ist." […] ( http://www.goodreads.com/book/show/1404904.Der_Zimmerspringbrunnen)

Opmerkingen

Verfilmung: Der Zimmerspringbrunnen (2001)

Leestips/meer weten

Thomas Brussig: Helden wie wir (1995)
Friedrich Christian Delius: Die Birnen von Ribbeck (1991)
Jens Sparschuh: Im Kasten (1012)

Samengesteld door

Annette van Rossum

Aanbevolen

Opdrachten


Docenteninformatie